Katharina

SMM Tag 5 – Facebook

Hinterlasse einen Kommentar

Einstellungen bei Facebook

Grundsätzlich sind zahlreiche Einstellungen möglich, durch die man sich durchhangeln kann. Auf jeden Fall sollte man die Punkte Privatsphäre und Sicherheit überprüfen, um zu entscheiden, wer z. B. meine Beiträge sehen kann (Empfehlung: Freunde und nicht die ganze Welt). Unter Einstellungen > Sicherheit > Von wo aus du dich anmeldest regelmäßig überprüfen und nicht genutzte Browser schließen!

Nutzt man gerade seine Netzwerke nicht: AUSLOGGEN!

Edgerank = Algorithmus, der berechnet, was ich auf meiner Facebook-Seite sehe. Der News Stream ist vom Edgerank abhängig.

Unter Gruppen kann ich neue Gruppen ertsellen, indem ich Freunde in diese Gruppe lade. Innerhalb dieser Gruppe kann ich wieder Einstellungen vornehmen. Ein Feature, was eine Fanpage nicht hat: Man kann Dateien hochladen; an die Gruppe per E-Mail schreiben. (klausurrelevant: In der Gruppe kann ich Dateien hochladen und E-Mails an die Gruppe senden > geht bei Fanpage nicht)

Facebook Fanpage

  • Links im Menü auf Seite erstellen
  • Kategorie: z. B. Unternehmen
  • Richtlinien zustimmen (die man auch mal lesen sollte)
  • Los gehts > weitere Infos angeben
  • Informationen speichern und fertigstellen
  • Die Fanpage wird links unter Seiten angezeigt
  • Ab Fertigstellung ist die Seite öffentlich im Netz, daher erstmal: Seite bearbeiten > Einstellungen bearbeiten > Sichtbarkeit der Seite: Veröffentlichung rückgängig machen
  • Der Adminbereich ist nur für mich zugänglich. WICHTIG: Im Infobereich muss ein Link zum Impressum sein! Dieser Link muss als solcher gekennzeichnet sein:
  • Mit Klick auf den Info-Bereich komm ich (fälschlicherweise) erst mal auf Allgemein. Um den Impressum-Link einzustellen, muss ich zu Seiteninfo > Kurze Beschreibung und in das Feld genau so eingeben: Impressum: http://meinewebsite/impressum
  • Für einen korrekten Impressumstext kann man verschiedene Dienste in Anspruch nehmen, z. B. eRecht24
  • Neben dem Info-Bereich kann ich über den Pfeil rechts daneben Fotos, Apps hinzufügen.
  • Um die Fanpage zu löschen, über Einstellungen > Allgemein > Seite entfernen

Netiquette (Net + Etiquette) = angemessenes und respektvolles Benehmen im Netz

Was gehört zur Netiquette?

  •     Präambel (Warum das Ganze?)
  •     Was sollte ich tun?
  •     Was sollte ich nicht tun?
  •     die Folgen, wenn ich mich nicht an die Netiquette halte

Gute Fanpage-Beispiele:

Link-Tipps:

  • Zur Erstellung von Gewinnspiel-Apps auf Facebook: Halalati
  • Um das Layout der Facebook-Fanpage anzupassen: Pagemodo

Medien above the line – im Marketing ist die klassische Werbung gemeint, ist für Betrachter leicht erkennbar. Gatekeepermedien gehören dazu.

Medien below the line – Medien, die sich an eine bestimmte Zielgruppe wenden, diese direkt und persönlich ansprechen. Häufig wird diese Art der Kommunikation nicht direkt als Werbemaßnahme wahrgenommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s