Katharina

SMM Tag 12 – Mediaplanung – Google+

Hinterlasse einen Kommentar

mediaplanung
Technische Umsetzung, um Texte mit bewegten Bildern hervorzuheben:
Texte mit Bildern versehen, z. B. über Canva, Pixelio, Pinterest etc. Diese Bilder animieren, z. B. über slideshare.net oder prezi. Damit kann man eine Präsentationen bauen, die man dann auf einer Website i. d. R. über einen Embed Code einbauen kann.

Der Embed-Code für Prezi, den man hier folgendermaßen in den Text-Editor einfügt (der Embeded Code auf der preziseite funktioniert bei wordpress.com nicht), deshalb:

prezicode

Prezi-Tutorial >

Google+

Wesentliche Menüpunkte:

Profil: Nur mit einem Google+ Profil wird ein Profilbild zur Anzeige auf der SERP von Google angezeigt. Aus Marketing-Sicht, sollte man hier auf öffentlich stellen.

Personen: unter Mehr legt man Eigene Kreise an. Damit sortiere ich meine Freunde. Dem Kreis einen Namen geben und Freunde da reinziehen. Ein Freund kann auch in mehreren Kreisen sein. Dabei wird beim Reinziehen automatisch eine Kopie angelegt. Will man einen Freund aus einem Kreis löschen, markieren und Mülleimer erscheint

Fotos: zum Hinterlegen von Fotos, Video

Communities: funktionieren ähnlich wie Gruppen bei Facebook. Community bezieht sich hier auf Thema.

Seiten: wie Fanpages bei Facebook

Hangouts = Videoübertragung. In Deutschland darf man keine Übertragungen auf youtube einstellen (Hangouts on Air). Dafür braucht man eine Rundfunklizenz. Aber über Hangout-Video z. B. eine Videokonferenz mit bis zu 10 Leuten veranstalten. Parallel können Dokumente eingesehen werden und mehr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s